Weil jedes Leben Zählt!

Sie sind hier: Startseite 9 Tiervermittlung 9 Pek und Andela

Unser Vermittlungsfall

Bei Fragen zu den hier aufgeführten Tieren rufen Sie uns an unter: (0 29 94) 908 372 oder (0 151) 191 117 17. Bitte senden Sie keine SMS-Mitteilungen!
E-Mail: e_heinemann@gmx.de oder info@tierschutz-marsberg.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fragen zu den u. g. Tieren nur telefonisch beantworten. Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, so senden Sie uns doch eine Email - wir rufen Sie gerne zurück. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben ! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Pek und Andela

Videos:

Klicken Sie auf das jeweilige Video um es abzuspielen!

Eilt sehr!!!

Durch die Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ fanden sie neue Besitzer…………….für 3 Tage.
Die Hunde wurden zu uns zurückgebracht, weil eine Erkrankung der Besitzerin zu schwerwiegend war.
Die Hunde hatten dort keine Zukunft.
Drei Tage hatten sie eine Familie und waren schon so daran gewöhnt!
Drei Tage reichten aus, um sich an neuer Stelle heimisch zu fühlen.
Danach war nichts mehr so wie es war. In der Hundepension jammerte Andela, Pek zog sich in sich zurück, er wurde sehr ruhig.
Die beiden traumhaften Schäferhunde befinden sich wieder in Marsberg in einer Hundepension.
Beide haben sich inzwischen wieder mit ihrer neuen, alten Unterbringung abgefunden, sie haben sogar ihr gewohntes Zimmer zurückbekommen.
Wir haben durch diese Aktion viele neue Erkenntnisse gesammelt. Pek und Andela sind ausgesprochene Familienhunde mit einem feinen Charakter. Sie verhalten sich innerhalb der Wohnung/Hauses sehr ruhig, sie hören gut, sie sind eine Bereicherung für eine Familie, die Schäferhunde liebt.
Es gab an beiden Hunden nichts auszusetzen, sie wurden nur gelobt!
Sie fahren problemlos über viele Stunden im Auto mit, sie verhalten sich angemessen während ihre Besitzer essen, sie betteln nicht. Sie schlafen Nachts durch, sind stubenrein, begrüßen jeden Menschen freudig, was nicht bedeutet, dass sie nach einiger Zeit sich auch wachsam verhalten werden. Diese Hunde sind ein Traum, sie lassen sich gern anfassen, streicheln, in den Armnehmen, bürsten, sie sind voller Zuneigung.
Jetzt hoffen wir auf eine Anfrage für beide, denn sie gibt es nur zu zweit!


Spendenkonto:
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE30 4765 0130 0000 0409 23
SWIFT-BIC.: WELADE3LXXX
Paypal: info@tierschutz-marsberg.de

Wir sind vom Finanzamt Brilon als gemeinnützig anerkannt.
Eine Spendenquittung können Sie gerne erhalten.

Für unseren Verein und unsere Tiere können Sie auch online spenden (Paypal / Kreditkarte). Klicken Sie dafür bitte hier:

Besuchen können Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite:

Tierschutzverein Marsberg e.V.

Lange Straße 33
34431 Marsberg


Telefon: (0 29 94) 90 83 72
Telefax:  (0 29 94) 81 16
Mobil: (0 151) 191 117 17