Weil jedes Leben Zählt!

Sie sind hier: Startseite 9 Tiervermittlung 9 Emil

Unser Vermittlungsfall

Bei Fragen zu den hier aufgeführten Tieren rufen Sie uns an unter: (0 29 94) 908 372 oder (0 151) 191 117 17. Bitte senden Sie keine SMS-Mitteilungen!
E-Mail: e_heinemann@gmx.de oder info@tierschutz-marsberg.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fragen zu den u. g. Tieren nur telefonisch beantworten. Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, so senden Sie uns doch eine Email - wir rufen Sie gerne zurück. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben ! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Emil

Der junge Schäferhund ist jetzt 7 Monate alt. Er wurde auf der Strasse gefunden und konnte nicht mehr laufen, weil sein Hinterbein zwei Mal gebrochen war.

Emil wurde sofort in Kroatien operiert, die OP ist aber nicht zu unserer Zufriedenheit ausgefallen. Wir haben ihn deshalb nach Deutschland geholt, damit er hier an fachlicher Stelle so operiert wird, damit er später nicht behindert ist.

Die Operation in einer Bielefelder Klinik ist sehr gut verlaufen. Der junge Rüde hatte großes Glück, weil er nach dem Klinikaufenthalt sofort in einer Pflegefamilie einziehen konnte. Dort lebt er jetzt zusammen mit einer 5 Jahre alten Schäferhündin und einem weiteren jungen Rüden.

Emil ist sehr umgänglich, er liebt die Menschen und auch die anderen Hunde. Er lebt im Haus, hat einen Garten zur Verfügung und geht spazieren.

Inzwischen hat in der Klinik ein Kontrollbesuch stattgefunden. In ca. 2 bis 3 Wochen wird die Platte, die ihm zum Heilungsprozess eingesetzt wurde, aus seinem Bein entfernt. Danach benötigt er etwa noch 14 Tage, bis dass die OP-Wunde verheilt ist und dann kann er endlich in ein neues Zuhause einziehen.

Wir suchen für Emil Schäferhundfreunde, evtl. auch mit einem vorhandenen Hund, die sich der Aufgabe der Erziehung stellen und auch noch eine Zeitlang seine Beinmuskulatur mit einer Physiotherapie unterstützen.

Emil wird wieder gesund, er kann wie jeder andere Hund auch belastet werden.


Spendenkonto:
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE30 4765 0130 0000 0409 23
SWIFT-BIC.: WELADE3LXXX
Paypal: info@tierschutz-marsberg.de

Wir sind vom Finanzamt Brilon als gemeinnützig anerkannt.
Eine Spendenquittung können Sie gerne erhalten.

Für unseren Verein und unsere Tiere können Sie auch online spenden (Paypal / Kreditkarte). Klicken Sie dafür bitte hier:

Besuchen können Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite:

Tierschutzverein Marsberg e.V.

Lange Straße 33
34431 Marsberg


Telefon: (0 29 94) 90 83 72
Telefax:  (0 29 94) 81 16
Mobil: (0 151) 191 117 17