Verein für Schäferhunde und andere Rassen

Aus Rumänien: Paul und Tinky

Paul und Tinky sind am 20. Januar bei uns angekommen. Mitten in der Nacht erreichten sie Kelsterbach bei Frankfurt. Ein langer, beschwerlicher Weg lag hinter den beiden Hunden, extreme Wetterverhältnisse mussten überwunden werden. Ursprünglich war die Ankunft für den Nachmittag zuvor gegen 14.00 Uhr angegeben worden. Beide Hunde verließen freundlich das Transportfahrzeug und durften sich zunächst erst einmal ausgiebig bewegen. Anschließend waren Durst und Hunger groß.
Geschlafen wurde im Wohnhaus, friedlich und vollkommen geschafft verbrachten die Hunde die Nacht.

Am Morgen danach eine freundliche Begrüßung, wedeln ohne Ende, lecken der Hände, beide wollten in ihre Betreuerin fast hineinkriechen. Die ersten Fotos wurden gemacht und die Hunde wie vorgesehen in die nächste Hundepension gebracht. Dort bleiben sie bis zur Vermittlung. Es sind super liebe Hunde, die „einzeln“ vermittelt werden. Paul ist ein aktiver, sportlicher Rüde, 4 Jahre alt, ein weißer Schäferhund-Mischling. Tinky ist eine Border Collie Hündin, 3 Jahre alt.

Tinky verhält sich sehr ruhig, ist längst nicht so temperamentvoll wie Paul, durch das lange Liegen in der Transportbox zeigt sie eine Auffälligkeit beim Laufen, vorsichtshalber stellen wir Sie einem Tierarzt vor, beide Hunde erhalten auch eine Blutentnahme, damit wir eine Mittelmeer-Erkrankung ausschließen können.

Paul und Tinky, zwei wundervolle Hunde mit einem guten Charakter, die Menschen sehr zugetan sind.

         

© 1998 - 2019 Tierschutzverein Marsberg e.V. - Impressum | Datenschutzerklärung | Tierpatenschaft